Was wir machen

Die Zukunft

heißt MDconnect

An der Schnittstelle arbeiten

Der Einzug der digitalen Transformation verändert auch die Gesundheitsbranche maßgeblich. Organisationen im Gesundheitswesen müssen ihre Prozesse modernisieren und homogenisieren – insbesondere an den Schnittstellen zu ihren Dienstleistern und Trägern sowie auch in Bezug auf ihre internen Geschäftsabläufe. Hohe Flexibilität, optimale Konnektivität und eine Interoperabilität auf höchstem Niveau sind hier gefragt.

 

Für einen modernen Player im Gesundheitssektor bedeutet dies, zukunftsfähige Strategien, innovative Verfahrensweisen und passgenaue IT-Lösungen und zu entwickeln und zu integrieren, um erfolgreich Schritt zu halten in einem sich kontinuierlich verändernden Geschäftsumfeld.

Die Gemeinschaft der Medizinischen Dienste (MDK-Gemeinschaft) hat sich verpflichtet, diese hochgradig komplexen Qualitätsanforderungen mittels der Einführung der einheitlichen Branchensoftware MDconnect und dem Betrieb in einem leistungsstarken Rechenzentrum verbindlich sicherzustellen.