Was wir bieten

Einen bedeutsamen

Meilenstein setzen

Unser Vorhaben ist eine

große Herausforderung

Zum Kern unseres Aufgabenspektrums gehört die Entwicklung, Bereitstellung und Einführung einer leistungsfähigen und flexiblen Branchensoftware für unsere Auftraggeber.

Unser Auftraggeber sind die Medizinischen Dienste der Krankenversicherungen. Sie sind moderne und unabhängige Dienstleistungsunternehmen.

 

Mit fast 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzen sie sich im gesetzlichen Auftrag für Solidarität, Sicherheit, Verlässlichkeit und Qualität in der Gesundheitsversorgung ein.

Sie arbeiten fachlich eng zusammen mit dem Medizinischen Dienst des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenkassen (MDS) und bilden gemeinsam die MDK-Gemeinschaft.

Unsere offenen Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Über die MDK-IT GmbH

Die MDK-IT GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der insgesamt 15 Medizinischen Dienste der Krankenversichungen – kurz MDK. Sie hat den Auftrag, eine gemeinsame und zukunftssichere Branchensoftware auf Basis konsentierter Geschäftsprozesse zu entwickeln und zu implementieren mit dem Ziel, die nächste Stufe in das digitale Zeitalter strategisch vorzubereiten und erfolgreich durchzuführen.

Als IT-Dienstleister der Medizinischen Dienste planen, steuern und betreuen wir den
gesamten Projektzyklus der zukünftigen Branchenlösung. Darüber hinaus umfassen
unsere Aufgaben unter anderem die Definition von Anforderungen an geeignete SoftwareProdukte für die MDK-Gemeinschaft sowie die Entwicklung und Pflege einheitlicher Standards für den digitalen Datenfluss.
 

Zu Ihren Verantwortlichkeiten gehört das gesamte Aufgabenspektrum eines Projektleiters:
 
Erstellung von Projektplänen, Projektsteuerung, Ressourcenmanagment, Stakeholder- und Risikomanagement, Projektreporting, Eskalationsmanagement. Hauptaspekte Ihrer Arbeit sind dabei die Abstimmung der Projektplanung mit den MDK-Projektleitern und mit der Gesamtprojektleitung der MDK-IT, regelmäßige Präsentationen des Projektstatus für verschiedene Stakeholdergruppen sowie Steuerung unserer Entwicklungsdienstleister.

Das bringen Sie mit:

  • Mindestens drei Jahre relevante Erfahrung als Projektleiter für IT-Kundenprojekte,vorzugsweise im Gesundheitswesen
  • Sichere und praxiserprobte methodische Kompetenz im Projektmanagement
  • Qualifizierung nach IPMA, PMI oder Prince2 wünschenswert 
  • Souveränes und verbindliches Auftreten gegenüber Kunden und Kollegen
  • Freude an der Organisation und Moderation von Workshops zu Projektleitungsthemen
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Team- und Empathiefähigkeit


Das erwartet Sie:

  • Vielseitige Aufgabenstellungen in zukunftsorientierten IT-Projekten im Gesundheitswesen
  • Selbständiges Arbeiten mit hoher Eigenverantwortung 
  • Angenehme und offene Arbeitsatmosphäre
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag 
  • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den öffentlichen Dienst
     

Über die MDK-IT GmbH

Die MDK-IT GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der insgesamt 15 Medizinischen Dienste der Krankenversichungen – kurz MDK. Sie hat den Auftrag, eine gemeinsame und zukunftssichere Branchensoftware auf Basis konsentierter Geschäftsprozesse zu entwickeln und zu implementieren mit dem Ziel, die nächste Stufe in das digitale Zeitalter strategisch vorzubereiten und erfolgreich durchzuführen.

Als IT-Dienstleister der Medizinischen Dienste planen, steuern und betreuen wir den
gesamten Projektzyklus der zukünftigen Branchenlösung. Darüber hinaus umfassen
unsere Aufgaben unter anderem die Definition von Anforderungen an geeignete SoftwareProdukte für die MDK-Gemeinschaft sowie die Entwicklung und Pflege einheitlicher Standards für den digitalen Datenfluss.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Konzepterstellungen für diverse Themen
  • Confluence/Jira-Administration und Unterstützung (MDK-IT-intern und MDK-weit)
  • E-Mail-Verschlüsselung (Trust-Center der MDK)
  • Office365 Lizenzmanagement MDconnect
  • Security-Software (OnePassword/MyPassword --> Passwortmanagement-Lösungen)
  • Telefon-/Web-Konferenz-Systeme (IP-Telefonie)
  • Beschaffungsthemen MDK-IT/MDK
  • Clientadministration (aktuelle Technologien)
  • Lokale Koordinierung/Unterstützung in IT-Angelegenheiten der MDK-IT
  • MDM-Lösungen (Mobile Device Management/Mobilfunk-Verträge)
  • Zukunftsthemen wie SmartPhone-Apps im Gesundheitswesen, eGK-Techniken usw.

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung zum Fachinformatiker/in für Systemintegration bzw. kaufmännische Ausbildung mit IT-Erfahrungen in genannten Bereichen oder vergleichbare Qualifikation
  • Drei bis fünf Jahre Erfahrungen in den aufgeführten Themengebieten
  • Administrative Kenntnisse von Office365-Anwendungen und Windows-Betriebssystemen
  • Erfahrungen mit Jira/Confluence
  • Souveränes und verbindliches Auftreten gegenüber Kunden und Kollegen
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit


Das erwartet Sie:

  • Vielseitige Aufgabenstellungen in zukunftsorientierten IT-Projekten im Gesundheitswesen
  • Selbständiges Arbeiten mit hoher Eigenverantwortung
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den öffentlichen Dienst

Über die MDK-IT GmbH
Die MDK-IT GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der insgesamt 15 Medizinischen Dienste der Krankenversichungen – kurz MDK. Sie hat den Auftrag, eine gemeinsame und zukunftssichere Branchensoftware auf Basis konsentierter Geschäftsprozesse zu entwickeln und zu implementieren mit dem Ziel, die nächste Stufe in das digitale Zeitalter strategisch vorzubereiten und erfolgreich durchzuführen.

Als IT-Dienstleister der Medizinischen Dienste planen, steuern und betreuen wir den
gesamten Projektzyklus der zukünftigen Branchenlösung. Darüber hinaus umfassen
unsere Aufgaben unter anderem die Definition von Anforderungen an geeignete SoftwareProdukte für die MDK-Gemeinschaft sowie die Entwicklung und Pflege einheitlicher Standards für den digitalen Datenfluss.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Koordination, Steuerung und Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagements
  • Ermittlung und Analyse von Informationssicherheitsrisiken sowie Ableitung von konkreten Handlungsempfehlungen
  • Erstellung von Berichten und Präsentationen
  • Zusammenarbeit mit den Medizinischen Diensten in Fragen der Informationssicherheit
  • Durchführung von Sicherheitsaudits zur Überprüfung der Angemessenheit und Wirksamkeit von implementierten Sicherheitsmaßnahmen
  • Untersuchung/Beurteilung von sicherheitsrelevanten Vorfällen

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreichen Abschluss eines IT-bezogenen Studiengangs, bevorzugt Wirtschaftsinformatik, Computer Science oder vergleichbaren Abschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit
  • Analytisches Denkvermögen
  • Eigeninitiative und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Souveränes und verbindliches Auftreten gegenüber Kunden und Kollegen
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit


Das erwartet Sie:

  • Vielseitige Aufgabenstellungen in zukunftsorientierten IT-Projekten im Gesundheitswesen
  • Selbständiges Arbeiten mit hoher Eigenverantwortung 
  • Angenehme und offene Arbeitsatmosphäre
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag 
  • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den öffentlichen Dienst

Über die MDK-IT GmbH
Die MDK-IT GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der insgesamt 15 Medizinischen Dienste der Krankenversichungen – kurz MDK. Sie hat den Auftrag, eine gemeinsame und zukunftssichere Branchensoftware auf Basis konsentierter Geschäftsprozesse zu entwickeln und zu implementieren mit dem Ziel, die nächste Stufe in das digitale Zeitalter strategisch vorzubereiten und erfolgreich durchzuführen.

Zur Unterstützung unseres Teams und unserer Verwaltungsleitung suchen wir zum sofortigen Einstieg einen Officemanager (m/w/d).
 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie sorgen für den reibungslosen Ablauf unseres Office-Lebens.
  • Sie sind die erste Kontaktperson für unsere Mitarbeiter/innen, Besucher/innen und Lieferanten.
  • Sie wickeln die Bestellungen von Büro- und Verbrauchsmaterialien ab.
  • Sie sind der Ansprechpartner unserer Dienstleister.
  • Sie sind für den Postein- und -ausgang zuständig.
  • Sie prüfen und erfassen die Eingangsrechnungen und spielen sie in unser DMS ein.
  • Sie übernehmen das Raum- und Gebäudemanagement.
  • Sie planen und organisieren unsere Teamevents.
  • Sie sind zuständig für Reise- und Hotelbuchungen.
  • Sie überwachen die organisatorische Planung unserer Fachgruppensitzungen.
  • Sie steuern unsere Servicekräfte.
  • Sie stehen unserem Team mit Rat und Tat zur Seite.
  • Sie übernehmen Sonderaufgaben für unseren Controller und die Verwaltungsleitung.

Das bringen Sie mit:

  • Einschlägige Erfahrungen im Bereich Officemanagement/Teamassistenz
  • Versierter Umgang mit Office 365
  • Dienstleistungsmentalität
  • Offenes, sympathisches Auftreten
  • Eigeninitiative und vorausschauende Arbeitseinstellung
  • Organisationsgeschick, Flexibiliät und lösungsorientiertes Handeln
  • Sehr gute Umgangsformen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit 
  • Die Bereitschaft, die „gute Seele“ in unserem Unternehmen zu werden


Das erwartet Sie:

  • Eine anspruchsvolle selbstständige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Eine unbefristete Anstellung
  • Eine Vollzeittätigkeit mit 37,5 Wochenstunden, Vertrauensarbeitszeit und 30 Urlaubstagen
  • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den öffentlichen Dienst
  • 13. Monatsgehalt, betriebliche Altersvorsorge, Kinderzuschlag, vermögenswirksame Leistungen

Wir sind der IT-Dienstleister der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung mit Standort Berlin. Unsere Hauptaufgabe ist die Entwicklung von MDconnect, einer einheitlichen Software für alle Medizinischen Dienste.  

Für MDconnect wurde eine moderne Client-Server-Architektur entworfen. Clientseitig kommen Technologien wie das Browser-Framework electron sowie HTML 5, CSS 3, JavaScript und Angular zum Einsatz. Serverseitig wird ein DevOps-Ansatz verfolgt: Docker-Container werden mittels Kubernetes orchestriert. Die Applikation ist eine Microservice-Lösung auf Basis des Spring Cloud Netflix Stacks und wird in Java geschrieben.

Wir bieten Ihnen

  • Ein zukunftsorientiertes Projekt im Gesundheitswesen
  • Moderne Arbeitsplätze und eine angenehme, offene Arbeitsatmosphäre
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Eigenverantwortliches Arbeiten

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Anwendungsbereites Wissen zu Webservices mittels Rest-API
  • Erfahrung in der Programmierung mit Java, Javascript, HTML 5
  • Kenntnisse in C# bzw. die Bereitschaft diese aufzubauen
  • Sicherer Umgang mit modernen Entwicklungsumgebungen wie eclipse  
  • Grundkenntnisse moderner Test-Methodiken und -Tools wie SOAP UI, Jmeter  
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in das zum Einsatz kommende Testframework Ranorex

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung (Stundensatz) und möglichem Eintrittstermin an: karriere@mdk-it.gmbh.
 

So werden Sie Teil des Teams:

Schicken Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an karriere@mdk-it.gmbh. Bitte nennen Sie uns auch Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltswunsch. 

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Mirjam Haschick (mirjam.haschick@mdk-it.gmbh oder 030 9599998-70).